Female Gential Beautification

Wir bieten u.a. folgende Behandlungen an:

Intimchirurgie
Intimlaser

  • Intimchirurgie

    Intimchirurgie – Schamlippen-Verkleinerung

    Eine Vergrösserung der Schamlippen nach starken Gewichtsveränderungen oder Schwangerschaften oder einfach das eigene ästhetische Empfinden können den Wunsch nach einer Korrektur bzw. Verkleinerung der Schamlippen wecken. Zu grosse oder lange Schamlippen können aber auch beim Sport (z. B. Radfahren, Reiten) oder beim Tragen enger Hosen stören.

    Ein weiteres Motiv für den Wunsch einer Operation im Intimbereich ist die funktionale Beeinträchtigung beim Geschlechtsverkehr. Das Einstülpen der zu grossen Schamlippen kann starke Schmerzen verursachen. Zusätzlich kann die Verkleinerung bei Orgasmusschwierigkeiten der Frau durch eine teilweise oder vollständige Entfernung durch Freilegung der Klitoris die Stimulierbarkeit steigern und die Orgasmusfähigkeit der Frau erhöhen.

     

    SCHAMLIPPENVERKLEINERUNG
    Bei einer Schamlippenverkleinerung wird überschüssige Haut bzw. Schleimhaut an den kleinen Schamlippen entfernt und die Schnittränder mit feinen, sich selbst auflösenden Nähten verschlossen. Wichtig ist eine genaue Kenntnis der Schnittführung, die in jedem Fall individuell gewählt werden muss, um ein perfektes Ergebnis zu erhalten. Die Operation wird idealerweise in einer kurzen, schonenden Vollnarkose durchgeführt. Eine Behandlung in lokaler Betäubung ist möglich, aber eher unangenehm und von uns nicht empfohlen. Grundsätzlich ist die Schamlippenkorrektur für einen erfahrenen Chirurgen unkompliziert und relativ risikoarm.